Thomas Welter

Thomas Welter

Werdegang Thomas Welter






1986-1989

Erfolgreiche Ausbildung zum Maler- und Lackierergesellen

1993-1994

Ausbildung zum Maler- und Lackierermeister

1995

Gründung des Maler- und Lackierermeisterbetrieb Thomas Welter e.K

1995

Ausbildung zur Wandgestaltungs-Konzept-Marmor-Imitations-Techniken

1999

Ausbildung zum freien Sachverständigen für Schäden an
Gebäuden und Wertermittlung

2001

Unfallverhütung Vorschriften " Fachkräfte für Arbeitssicherheit".

2001

Ausbildung in Brandschutzmaßnahmen nach DIN 4102

2003

Erwerb des Sachkundenachweißes nach Nr.2.7 der TRGS 519, Anlage 4,
Abbruch-, Sanierungs-und Instandhaltungsarbeiten (ASI) an
Asbestzement-Produkte.

2003-2008

Diverse Weiterbildungen in
Bauphysikalischer Grundlagen, Untergrundprüfungen, Baurecht,
Schuldrecht, Rißsanierung,
Bauphysik, Estricharbeiten und Untergründe.

2008

Zertifizierung über TÜV Rheinland zum Erwerb Sachkunde
"Erkennen, Sanieren vermeiden von Schimmelpilzen in Innenräumen"

2009

Zertifizierung zum Wärmedämmberater.

2009

Zertifizierung über TÜV Rheinland Schutz und Instandsetzung von
Betonaußenflächen im Hochbau.

2013

Zertifizierung TÜV Rheinland zum Fachberater für energetische
Gebäudesanierung (TÜV)